Skip navigation

Volksbegehren "Rettet die Bienen" – Übernahme der Selbstverpflichtungen des Freistaats Bayern im Vollzug des Art.11c Bayerisches Naturschutzgesetz, des Art. 7 Abs. 2 Satz 2 Bayerische Bauordnung und des Art. 30 Abs. 2 Bayerisches Straßen- und Wegegesetz für die Stadt Landshut – Vorberatung im Umweltsenat;
- Antrag der Frauen Stadträtinnen Anke Humpeneder-Graf, Dr. Dagmar Kaindl, Gertraud Rößl und Gaby Sultanow sowie der Herren Stadträte Dr. Thomas Haslinger, Manfred Hölzlein, Helmut Radlmeier,Lothar Reichwein, Rudolf Schnur und Ludwig Zellner vom 10.03.2020, Nr. 1087

Sitzungsvorlage

V-00102/20-26

Files

Consultations

July 7, 2020
Umweltsenat
3. Volksbegehren "Rettet die Bienen" – Übernahme der Selbstverpflichtungen des Freistaats Bayern im Vollzug des Art.11c Bayerisches Naturschutzgesetz, des Art. 7 Abs. 2 Satz 2 Bayerische Bauordnung und des Art. 30 Abs. 2 Bayerisches Straßen- und Wegegesetz für die Stadt Landshut – Vorberatung im Umweltsenat;
- Antrag der Frauen Stadträtinnen Anke Humpeneder-Graf, Dr. Dagmar Kaindl, Gertraud Rößl und Gaby Sultanow sowie der Herren Stadträte Dr. Thomas Haslinger, Manfred Hölzlein, Helmut Radlmeier,Lothar Reichwein, Rudolf Schnur und Ludwig Zellner vom 10.03.2020, Nr. 1087
public agenda item